| HOME | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM |  
 
 
 
 

 

Dies ist ein kostenloses, privates und nichtkommerzielles Angebot.

 

Datenschutzhinweise

Der Schutz Ihrer Daten ist mir ein besonderes Anliegen.

Die vorliegende, rein private Webpage wird von Jochen Weller angeboten. Zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten bin ich weder auf Grund der DS-GVO noch auf Grund des BDSG verpflichtet. Sie können sich bei Fragen zum Datenschutz gleichwohl direkt an mich wenden. Die Kontaktdaten finden Sie im entsprechenden Menü (Impressum).

Den Text der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie auf der von der Europäischen Union betriebenen Seite EUR-Lex, den voll konsolidierten Text des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) auf der Seite „Gesetze im Internet“, welche vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz in Zusammenarbeit mit der juris GmbH angeboten wird.

Ich habe keinerlei Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Ich interessiere mich noch nicht einmal für die Anzahl der Seitenbesuche, ich habe kein Tracking (wie zum Beispiel Google Analystics oder Matomo) aktiviert und ich habe kein einziges Social Media Plug-in installiert. Eine automatisierte Entscheidungsfindung findet durch mich nicht statt. Cookies werden von mir ebenfalls nicht verwendet.

Auf dem von meinem Service Provider betriebenen Webserver fallen schon aus Gründen der Compliance und für Zwecke der Betriebsstabilität und Informationssicherheit die typischen Protokolle eines Webservers an. Hierbei handelt es sich aber um Informationen, auf die ich keinen Zugriff habe.

Personenbezogene Daten erhalte ich von Ihnen, sobald Sie mit mir in Kontakt treten. Welche Daten dies sind, hängt von Ihrer Anfrage ab. Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail oder Fax werden typischer Weise der Vorname, der Nachname und die E-Mail-Adresse oder Fax-Kennung übermittelt sowie das eigentliche Anliegen, welches ebenfalls etwas über Ihre Person aussagt. Indem Sie mit mir Kontakt aufnehmen, bekunden Sie Ihr Interesse an einer entsprechenden Kommunikation, weshalb ich diese Datenverarbeitung auf die Interessenabwägung nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DS-GVO stütze. Mein Interesse ist es, mit Ihnen in die Kommunikation einzutreten. Worum auch immer es sich bei Ihrem Anliegen handelt, ich will darauf adäquat reagieren können. Sollte sich Ihr Kommunikationswunsch später ändern, so teilen Sie mir dies bitte mit, damit ich einen solchen Widerspruch gegen die Datenverarbeitung prüfen und geeignete Maßnahmen ergreifen kann. Andernfalls wird die Korrespondenz in der Regel für sieben Jahre aufbewahrt, wenn nicht früher der Zweck für die Verarbeitung entfällt.

Auch hinsichtlich der wenigen personenbezogenen Daten, die ich überhaupt nur verarbeite, haben Sie natürlich das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Außerdem haben Sie das bereits erwähnte Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie grundsätzlich auch ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Deneben besteht immer auch ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Eine gesetzliche oder vertraglich vorgeschriebe oder für einen Vertragsabschluss erforderliche Pflicht zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten an mich sehe ich nicht.

 

Technische Realisierung und Konzeption © 2000 - 2019 by Jochen Weller.