| HOME | ÜBERBLICK | HILFE | IMPRESSUM |  
 
 
 
 

Dichterspiel – Beiträge

 

bisherige Gewinner

| Spiel Nr. 9 | Spiel Nr. 8 | Spiel Nr. 7 | Spiel Nr. 6 | Spiel Nr. 5 |
| Spiel Nr. 4 | Spiel Nr. 3 | Spiel Nr. 2 | Spiel Nr. 1 |

zum aktuellen Dichterspiel

 

Spiel Nr. 3 

Gespielt wurde von Oktober 2001 bis Januar 2002.
Reimpaare: Kanne - Wanne und Fliesen - gießen und Buch - Tuch

 

Platz 1 (Buchpreis)

Dichter/in: Maria Marianne Stolz-Jaworek

Geistreicher Antrieb

Wenn trist die Nachbarn Blumen gießen,
ras' ich "volle Kanne"
mit präparierter Wanne
über Trepp', gewachste Fliesen,
Teppich, Teakholz, Tantchens Tuch;
wer riet mir dies? - war's Tolstois Buch?

 

Platz 2

Dichter/in: Vera

Erinnerung

Abends als die Sonne sich spiegelte in der Kanne
saß ich wohlig in meiner Wanne
die Lust spiegelte sich in den Fliesen
könnt er mich doch nur begießen
Es war alles wie im Buch
als Erinnerung blieb mir nur sein Tuch.

 

Platz 3

Dichter/in: Joachim Aich

im badezimmer

kommt her mit eurer brause kanne
ihr sollt mich auf der stelle gießen
ich verreck euch sonst auf euren fliesen
und kotz euch in die bade wanne
wie? ihr gebt mir nur ein bade tuch?
dann geht mir weg mit lyrik buch

 

vom Gewinn ausgeschlossen (da Mitglied der Jury)

Dichter/in: Guy Néchois
 

Die Wassergießerin

Anne ließ den Strahl der Kanne
auf den Manne in der Wanne
(stand selbst nackt noch auf den Fliesen)
aus dem Stahl der Kanne gießen;
musste nießen: traf sein Buch
und (welch' Fluch!) sein seidnes Tuch...

 

zum aktuellen Dichterspiel